Feeds:
Kommentare

Archive for the ‘MSC Fantasia Kreuzfahrt’ Category

King Seaways


Dank einer lieben Kommilitonin bin ich gestern auf ein super tolles Null Euro Urlaubsangebot gestoßen und habe dasselbe direkt für meinen Freund und mich gebucht. Es handelt sich dabei um eine Minikreuzfahrt nach England mit der King Seaways der Reederei DFDS. Das Schiff startet in Amsterdam und fährt nach Newcastle.
Wir werden von Oldenburg aus mit dem Auto nach Amsterdam fahren.
Die Lufthansa oder Air Berlin fliegen aber auch nach Amsterdam, falls die Möglichkeit mit dem Auto nicht besteht. Ich bin zwar kein Premiumkunde und hatte bis heute auch noch keine Kreuzfahrt auf der DFDS – aber es hat trotzdem funktioniert!

Newcastle

(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »


Auf der Suche nach einer günstigen Kreuzfahrt bin ich bei einem Kaffeehersteller fündig geworden. Wie der Titel schon sagt, es handelt sich hierbei um eine Kreuzfahrt im Mittelmeer mit der MSC Fantasia. Der Preis ist wirklich fair: im April 2012 bezahlt man nur 489 Euro für eine Person in der Innenkabine bzw. 799 Euro für eine Balkonkabine. Die Reisedetails gestalten sich dabei wie folgt:
1. Tag: Genua (Italien)
Individuelle Anreise mit einem Flug nach Genua und Einschiffung auf die MSC Fantasia. Abfahrt gegen 17:00 Uhr.

2. Tag: Neapel (Italien)
Ankunft um ca. 11:30 Uhr, Abfahrt um ca. 19:30 Uhr.
Von Neapel aus empfiehlt sich ein Ausflug nach Pompeji, das am Fuße des Vesuvs liegt.

3. Tag: Palermo (Italien)
Ankunft um ca. 09:00 Uhr, Abfahrt um ca. 17:00 Uhr.
Heute wird die sizilianische Hauptstadt angelaufen. Man könnte das nahegelegene Kloster Monreale besichtigen.

4. Tag: La Goulette/Sidi Bou Said (Tunesien)
Ankunft um ca. 07:00 Uhr, Abfahrt um ca. 17:00 Uhr.
Arabischer Charme und eine einzigartige Kultur am vierten Tag der Reise. Von La Goulette gibt es Ausflüge nach Karthago.

5. Tag: Erholung auf See

Man kann das breite Freizeitangebot der MSC Fantasia nutzen.

6. Tag: Barcelona (Spanien)
Ankunft um ca. 09:00 Uhr, Abfahrt um ca. 18:00 Uhr.
Willkommen in der katalanischen Metropole. Hier kann man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia oder den Parc Guell erkunden.

7. Tag: Marseille (Frankreich)
Ankunft um ca. 08:00 Uhr, Abfahrt um ca. 17:00 Uhr.
Von der ältesten Stadt Frankreichs aus werden optionale Ausflüge nach Aix en Provence angeboten, das die Heimat von Paul Cezanne war.

8. Tag: Genua (Italien)
Ankunft um ca. 08:00 Uhr. Ausschiffung und individuelle Abreise mit einem Billigflug nach Deutschland.

Inklusivleistungen sind:
– Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
– 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
– Vollpension an Bord
– Filterkaffee, Tee, Milch, Eiswasser 24 Stunden aus Getränkespendern
– Bordguthaben im Wert von € 50,- pro Kabine (bei Buchung bis zum 31.10.2011)
– Nutzung der Bordeinrichtungen
– Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm an Bord
– Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
– Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Das Angebot ist wirklich gut und wer weiß, vielleicht ist die nächste Kreuzfahrt schon greifbar 🙂

Read Full Post »

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen:

Mein Name ist Sandy. Immer wieder taucht ja dieser Name in Binas Seiten auf.

Das hat damit zu tun, dass ich einer der Lieblinge von Bina bin, oft auch Sponsor und Lebensberater. In jedem Falle aber sehr oft Mitreisende 😉

Am Montag werden Uli und ich dem kühlen und nassen Wetter Bayerns in Richtung Genua entfliehen. Die Reise beginnt mit Giselher als Chauffeur bis zum Fröttmaninger PR Parkplatz. Dort erwartet uns – oder wir erwarten – ein Bus, der uns zunächst mal zur Übernachtungsgelegenheit ins Tessin oder Verona bringt. Von dort gehts am nächsten Morgen weiter in Richtung Genua. Am Hafen werden wir dann gegen Mittag die Formalitäten erledigen um uns dann endgültig einzuschiffen.

Gegen 17 Uhr legt die Fantasia ab. Der nächste Stop wird dann in Barcelona sein. Dort werden wir gegen Mittag erwartet.

Read Full Post »