Azoren – Flores August 2008


Heute möchte ich über eine Reise schreiben, die mein Bruder und seine Freundin im August 2008 unternommen haben. Das Ziel war ein kleines Eiland namens Flores, eine von neun Inseln des portugiesischen Archipels der Azoren mitten im Atlantischen Ozean. Dabei ging es mit einem günstigen Billigflug zunächst nach Lissabon und dann weiter nach Ponta Delgada auf der Hauptinsel Sao Miguel. Nach einer Übernachtung kamen die beiden durch einen innerazoreanischen Flug schliesslich in Santa Cruz das Flores an. Mit 4000 Einwohnern und 143,1 km² ist Flores die viertkleinste Insel der Gruppe, und zugleich die mit der schönsten Natur. Den Namen „Blumeninsel“ trägt sie zurecht, denn die riesigen Hortensienbestände tauchen die Insel im Sommer in ein wunderschönes Farbenmeer. Sehenswürdigkeiten sind neben der schroffen Steilküste und der allgemein blühenden Natur vor allem die sieben Lagoas, kleine Kraterseen vulkanischen Ursprungs.

Fabulöse Wanderungen führen den Naturliebhaber direkt an der Steilküste entlang, zu Wasserfällen und auf den höchsten Berg, den Morro Alto. Naturbadepools, insbesondere im Örtchen Faja Grande, dem westlichsten Dorf Europas, laden zur Abkühlung und zum Schnorcheln inmitten reicher Fischbestände ein. Ein Abstecher per Motorboot zur Nachbarinsel Corvo, der kleinsten des Archipels, gehört zum Pflichtprogramm: Dort findet man den gigantischen Kratersee „Caldeirao do Corvo“, einen der schönsten der Inselgruppe. Am besten erkundet man die Inseln zu Fuss, durch trampen kann man entferntere Bereiche relativ gut erreichen. Trotz ausgedehnter Wanderungen hat man durch die allgemein langsamer verlaufende Zeit (Hektik kennen die Portugiesen nicht!) trotzdem das Gefühl der ultimativen Erholung. War man einmal dort, packt einen das Azorenfieber und man möchte direkt alle Inseln kennen lernen. Der nächste Flug ist in naher Zukunft geplant und möchte natürlich am liebsten mit! Mein Bruder hat auf seiner Fotoseite beeindruckende Fotos – nicht nur von den Azoren, auch von vielen anderen Reisen….


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s